sterbefall

Bestattungsarten

Die in Deutschland geltende Bestattungspflicht gibt vor, dass zunächst jeder Verstorbene eingesargt wird. Danach kann die Erdbestattung erfolgen oder auch die Einäscherung. Für die Beisetzung der Urne gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Nicht alle davon sind in Deutschland ohne Weiteres zulässig. So werden Fluss- oder Alpenbestattungen in der Schweiz oder Holland vorgenommen. Ob auf kommunalen oder kirchlichen Friedhöfen, im Ruheforst oder in der Nordsee, im Heimatort oder im Ausland – die Zahl an möglichen Bestattungsarten ist groß.

Im beigefügten PDF-Dokument finden Sie eine Auflistung der gängigen Bestattungsarten in unserer Region. Ich berate Sie hierzu gerne ausführlich.

Download: Bestattungsarten (PDF)